Hintergrund
Ihr Reisepartner in Woringen im wunderschönen Allgäu

Tagesfahrten 2020 Übersicht

 

Januar 2020

 

Wird momentan überarbeitet

 
Februar 2020

 

Wird momentan überarbeitet

 
März 2020

 

Wird momentan überarbeitet

 
April 2020
 Donnerstag, 02.04.  Europastadt Straßbourg.
 
Abfahrt ist um 05.30h. Über die BAB Stuttgart – Karlsruhe kommen wir nach
Straßbourg. Straßburg ist als Hochburg des Tourismus im Elsass bekannt. Nach
Ankunft geführte Rundfahrt mit unserem Bus an den Illufern entlang und durch
die verschiedenen Viertel der Stadt. Anschließend haben Sie Gelegenheit zur
gemütlichen Mittagspause und die einzigartigen Sehenswürdigkeiten der
charmanten Stadt zu erkunden. Der Münsterplatz zählt zu den schönsten
Marktplätzen in Europa. Hier finden Sie zahlreiche, malerische
Fachwerkhäuser mit zum Teil vier und fünf Etagen.
 
Individueller Aufenthalt bis 16.00 Uhr.  FP mit Stadtführung  40,00€
   
 
Dienstag, 07.04.  AROSA-Express

Abfahrt ist um 07.00h. Wir fahren auf direktem Weg über Lindau –
Rheintalautobahn nach Chur. Gemächlich beginnt die Fahrt durch Chur – vorbei
an der Stadtmauer, an Malteserturm und Obertor. Doch schon bald ist es
vorbei mit dem Stadtbummel auf Schienen: Plötzlich wird der rote Zug zur
Gebirgsbahn. Auf nur 26 Kilometern klettert die Arosa Bahn 1000 Meter höher.
Zu schweben scheint die Komposition über dem eleganten Langwieser Viadukt.
Lassen Sie Ihrem freien Tag freien Lauf im Luftkurort.
 
Rückfahrt ist gegen 16.00h. FP incl. AROSA-Express  57,00€


Samstag, 11.04. Ostermarkt bei Kuchlbaur/Abensberg

Ab fahrt ist um 8.00h. Direkter Weg über die Autobahn München – Regensburg
nach Abensberg Das Brauereigelände verwandelt sich in diesen Tagen in einen
bunten Frühjahrsmarkt. In liebevoll dekorierten Hütten präsentieren
Kunsthandwerker und Hobbykünstler ihr vielfältiges und vorösterliches
Warenangebot und liefern so die ein oder andere Überraschung fürs Osternest.
Schmalzgebäck, Osterschinken und viele weitere Leckereien laden zu kleinen
kulinarischen Pausen ein. Auf Kinder warten zahlreiche, teilweise gut
versteckte Überraschungen.
 
An verschiedenen Stationen können Sie auch selbst Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. FP 30,00


Ostersonntag, 12.04.  Osterbrunch-Schifffahrt

Abfahrt ist um 07.00h. Wir fahren auf direktem Weg über die Autobahn München
A93 bis nach Kelheim. Dort steht die MS „Renate“, wo Sie dann einsteigen.
Genießen Sie unseren Sonntags - Brunch auf der MS „Renate“. Während der
Schifffahrt durch das Donautal – den Donaudurchbruch durch bis Riedenburg -
servieren wir ein kalt – warmes Brunchbuffet mit Frühstück, Mittagessen und
Kaffee & Kuchen. Die Schifffahrt dauert bis gegen 15.30h. Anschließend
gemütliche Heimfahrt.
 
FP mit Schifffahrt und kalt-warmes Buffet und Geschenk 72,00€



Mittwoch, 15.04.  Osterbrunnenfahrt durch die Fränkische Schweiz

Abfahrt 06.00 Uhr. Direkter Weg über die BAB Ulm - Nürnberg nach Forchheim.
Nach einem Besuch der Kaiserpfalz werden die schönsten Osterbrunnen der
Fränkischen Schweiz besucht. Nach der Rundfahrt empfehlen wir am späten
Nachmittag eine Einkehr in einem gemütlichen Kaffee oder Zeit zur freien
Verfügung zum Bummeln und Genießen in Forchheim.
 
Rückfahrt ist über die Autobahn. FP mit Reiseleitung  42,00 €



Sonntag, 19.04. Sonntagbrunch-Schifffahrt

Abfahrt ist um 07.00h. Wir fahren auf direktem Weg über die Autobahn München
A93 bis nach Kelheim. Dort steht die MS „Renate“, wo Sie dann einsteigen.
Genießen Sie unseren Sonntags - Brunch auf der MS „Renate“. Während der
Schifffahrt durch das Donautal – den Donaudurchbruch durch bis Riedenburg -
servieren wir ein kalt – warmes Brunchbuffet mit Frühstück, Mittagessen und
Kaffee & Kuchen. Die Schifffahrt dauert bis gegen 15.30h. Anschließend
gemütliche Heimfahrt.
 
FP mit Schifffahrt und kalt-warmes Buffet und Geschenk 66,00€
 
 
19.04.    Markt in Cannobio

Abfahrt ist um 05.30h. Jeden Sonntag verwandelt sich die Uferpromenade des
malerischen Städtchens Cannobio in einen lebhaften Markt, der
Anziehungspunkt für viele Besucher ist. Sonntags wird die Kulisse der
Uferpromenade von Cannobio von Marktständen dominiert. Der italienische
Markt endet um 14 Uhr. Wer noch nicht genug hat vom Shopping oder sich noch
in den Feinkostläden der Stadt umsehen möchte, ist in der historischen
Altstadt genau richtig. 
 
FP 35,00€
 
26.04.    Modestadt  Mailand

Abfahrt ist  um 05.00h. Direkt über die Autobahn Chur – Bellinzona nach
Mailand. Im Bereich Mode kann Mailand mit anderen Modemetropolen wie zum
Beispiel Paris mithalten. Die Laufstege der Stadt gelten weltweit als
Trendsetter. Mailand wird als Hauptstadt der Mode und des italienischen
Trends betrachtet. Und das nicht ohne Grund. Im Zentrum der Stadt liegt das
berühmte Mode-Viereck. Dieses besteht aus den Straßen Via Monte Napoleone,
Via Manzoni, Via bella Spiga und Corso Venezia. Hier sind die Boutiquen der
größten italienischen und ausländischen Marken zu finden. Hierzu zählen
Namen wie Prada, Laura Biagiotti, Valentino, Dolce & Gabbana und Versace.
 
Rückfahrt gegen 17.00h   FP 39,00 €
 

Donnerstag, 30.04. Bozen mit großem Blumenmarkt

Abfahrt ist um 06.30h. Über die Autobahn kommen wir zügig nach Bozen.  Wenn
die warme Frühlingsluft durch die Gassen von Bozen weht, dann ist es wieder
soweit: das traditionelle Blumenfest verwandelt den Waltherplatz in Bozen in
ein wahres Blumenmeer. Wie immer wird die kunterbunte Veranstaltung
zahlreiche Blumenliebhaber anlocken, welche die Pracht der Geranien,
Petunien oder Fuchsien in verschiedensten Farben bestaunen. Auch
Gartenbesitzer sollten dieses besondere Fest nicht verpassen, denn auch die
zarten Pflänzchen für Salate, Zwiebeln, Basilikum oder Tomaten werden hier
angeboten und gerne lassen sich die Verkäufer auch Geheimtipps entlocken,
die zum guten Gedeihen beitragen..  FP 32,00€

 

 

Mai 2020

16.05.     Modestadt  Mailand

Abfahrt ist  um 05.00h. Direkt über die Autobahn Chur – Bellinzona nach
Mailand. Im Bereich Mode kann Mailand mit anderen Modemetropolen wie zum
Beispiel Paris mithalten. Die Laufstege der Stadt gelten weltweit als
Trendsetter. Mailand wird als Hauptstadt der Mode und des italienischen
Trends betrachtet. Und das nicht ohne Grund. Im Zentrum der Stadt liegt das
berühmte Mode-Viereck. Dieses besteht aus den Straßen Via Monte Napoleone,
Via Manzoni, Via bella Spiga und Corso Venezia. Hier sind die Boutiquen der
größten italienischen und ausländischen Marken zu finden. Hierzu zählen
Namen wie Prada, Laura Biagiotti, Valentino, Dolce & Gabbana und Versace.


Rückfahrt gegen 17.00h   FP 39,00 €

 

17.05.    Markt in Cannobio

Abfahrt ist um 05.30h. Jeden Sonntag verwandelt sich die Uferpromenade des
malerischen Städtchens Cannobio in einen lebhaften Markt, der
Anziehungspunkt für viele Besucher ist. Sonntags wird die Kulisse der
Uferpromenade von Cannobio von Marktständen dominiert. Der italienische
Markt endet um 14 Uhr. Wer noch nicht genug hat vom Shopping oder sich noch
in den Feinkostläden der Stadt umsehen möchte, ist in der historischen
Altstadt genau richtig. 

FP 35,00€

 
Juni 2020

 

Wird momentan überarbeitet

 
Juli 2020
 
Wird momentan überarbeitet
 
August 2020
 
Wird momentan überarbeitet

 
September 2020
 
 Wird momentan überarbeitet
 
Oktober 2020
--
 
November 2020
--
 
Dezember 2020
--
 
Januar 2021
--